Sportlicher Ausklang des Jahres 2018

Die Tischtennisabteilung des TuS Prien ließ das Wettkampfjahr 2018 mit den Vereinsmeisterschaften ausklingen. In den Gruppenspielen qualifizierten sich die Besten für die K.O. Runde. Die Viertelfinals entschieden die favorisierten Spieler recht eindeutig für sich. Im Halbfinale sahen die Zuschauer sehr spannende Spiele mit knappem Ausgang. Vereinsmeister 2018 wurde Stefan Penthin vor Christoph Breitrainer, Dritter wurde Christian Ebersberger vor Juri Crimmann. Die Doppel-Konkurrenz entschieden Christoph Breitrainer/Juri Crimmann gegen Christian Ebersberger/Thomas Spermann für sich. Dritte wurden Felix Breitrainer/Bliron Gashi vor Alexander Penger/Sebastian Schambeck. Die Sieger ehrte der Vorsitzende Thomas Breitrainer. Die Weihnachtsfeier in den König Ludwig Stub`n, Prien, gab dazu einen würdevollen Rahmen ab. Die nächsten sportlichen Höhepunkte werden das Heimspiel der 1.Mannschaft im Viertelfinale des Bezirkspokals der Bezirksligen gegen den TTV Rosenheim am 19.1.2019 19Uhr sowie das Halbfinale der 1.Jugendmannschaft ebenfalls im Bezirkspokal der Bezirksligen zu einem noch unbekannten Termin sein.
Erwachsenentraining ist dienstags 19.30 bis 21.45 Uhr, freitags 19.30 bis 22 Uhr, Jugendtraining freitags 17.00 bis 19.30Uhr in der Realschul-Turnhalle. 

 

Verfasst von Thomas Niedermeier

 

 

Das Foto zeigt die Doppelvereinsmeister Christoph Breitrainer und Juri Crimmann nach der Ehrung in der König Ludwig Stub`n

Doppel Vereinsmeister 2018 Christoph Breitrainer und Juri Crimmann

 

 

Das Foto zeigt die Doppelvizemeister Christian Ebersberger und Thomas Spermann nach der Ehrung in der König Ludwig Stub`nDoppel Zweiter Vereinsmeister 2018 Christian Ebersberger und Thomas Spermann

Datenschutz                                                  Impressum